Der Splashkönig ist bei badenova bewegt Lörrach eine echte Institution. Jedes Jahr kommen viele Lörracher Jugendliche und Kinder zum Spaßwettbewerb am Sprungbecken und zeigen was sie vom 3 und 5-Meter Turm können. In jeder Runde kann man von jedem Jurymitglied 6 Punkte bekommen. Verschiedene Aufgaben werden gestellt: So viel wie möglich spritzen, mit viel Style springen, so wenig wie möglich spritzen. Die Anmeldung erfolgt vor Ort.

Splashkönige

2016: Pascal Schwarz
2015: Adolfo Misciali
2014: Niko Herr und Cedric Kubicki
2013: Miradin Veselaj
2012: Phillip Reis
2011: David Flohr
2010: Miradin Veselaj
2009: Tom Hölterhof
2008: Dominik Schirrmeister

Splashkönig 2016

Splashkönig 2015

Splashkönig 2014

Splashkönig 2013

Bei der 6. Ausgabe des Splashkönigs gab es die erste Titelverteidigung. Der Sieger des Jahres 2010 Miradin Veselaj von der Albert-Schweitzer-Schule konnte auch 2013 gewinnen. Im Finale gewann er vor Chantal Kiese und Fitem Isusi, die punktgleich 2. wurden.

Splashkönig 2012

"Splashkönig" 2012 ist Phillip Reis. Auf den 2. Platz kam beim Finale vom 5-Meterturm Miradin Veselaj vor Cedrik Vogel. Das bestplatzierte Mädchen war Emma Keuter vor Carlotta Schuler.

Splashkönig 2011

Splashkönig 2011 ist David Flohr. Auf den 2. Platz kam beim Finale vom 5-Meterturm Miradin Veselaj vor Udo Kreta. Das bestplatzierte Mädchen war Theresa Weiss.

Splashkönig 2010

Fast 1000 Besucher kamen zu badenova bewegt 2010. Etwa 20 nahmen am Splashkönig teil. Die beste Arschbomben vom Fünfmeterbrett machte schlussendlich Miradin Vesala vor Johannes Scharbow und Joshi Berisha.

Splashkönig 2009

Auch 2009 war die Eröffnung des Parkschwimmbads und badenova bewegt zusammengelegt worden. Beim Splashkönig vom 5-Meter-Turm gewann Tom Hölterhof knapp vor Dennis Kastner und dem Oldie Henner Speck.

Splashkönig 2008

Bei der Premiere hatte Dominik Schirrmeister die Nase vorn. Er verband Wasserspritzen mit eleganten Salti und Schrauben. Die Plätze belegten Fabian Scheffler, Manfred Schuster, Celine Häffelfinger, Felix Sproß und Moritz Huber.