badenova bewegt Freiburg

19. Juli 2019 Seeparkstadion

badenova bewegt Freiburg

SAVE THE DATE: 19.7.2019

badenova bewegt Freiburg - das Sportfest für Schüler und Schülerinnen findet 2019 zum 13. Mal statt. Wir bauen wieder eine große Sportlandschaft auf und ihr könnt mit einer Laufkarte von Sportart zu Sportart gehen. An jeder Station gibt es für die Bewegung je nach Ausführung Punkte, die auf einer Laufkarte eingetragen werden und für die Wertung "sportlichste Schule Freiburgs" zählen. Informationen für Schulen und Vereine findet ihr hier. Wir freuen uns, wenn ihr mit uns in Kontakt tretet.

Informationen für Vereine

Film 2016

Die badenova-Azubis haben von der Veranstaltung 2016 einen kleinen Film gedreht. Er vermittelt einen schönen Eindruck unseres Events. Viel Spaß beim Anschauen.

Informationen für Schulen

Sportarten bei badenova bewegt Freiburg 2019

Füchsle-Club

Jonglieren wie das SC-Mittelfeld, Flanken schlagen als würdet ihr Euch im Stadion befinden, Doppelpässe, Genauigkeitstreffen, Schußgeschwindigkeit - an unterschiedlichen Stationen werdet ihr beim Füchsle-Club des SC vor kniffelige Aufgaben gestellt. Verein: SC Freiburg

Juggern

Juggern ist eine moderne Sportart, die als eine Art Team-Fechten mit Footballkomponente beschrieben werden kann. An der Station bringen Euch die Mitglieder von Jugger Freiburg e.V. den schnellen, actiongeladenen Sport mit besonderer Fairnesskomponente vor.

Volleyball

Mit Ralf Kuhtz, Freiburger Sportperson und Volleyballer aus Leidenschaft, kümmert sich ein Experte um die Sportart, der sonst beim TSV March und TV Breisach aktiv ist.

Capoeira

Der Umgang mit dem eigenen Körper, Gemeinschaftssinn sowie Spaß an der Bewegung stehen bei Capoeira mit Jens und Carlos von Capoeira Meia Lua Inteira im Vordergrund.

Karate Willy Voss

Willy Voss ist Karatetrainer und -kämpfer im vom „DOSB“ und „IOC“ offiziell anerkannten Karateverband DKV. Er war unter anderem Karate-Vize-Weltmeister und Karate-Europameister. Nun gibt es sein Wissen und seine Erfahrung mit seinem Verein Bujutsu Karate Freiburg e.V. an Interessierte weiter.

Ringen

Die ASV Germania Freiburg Ringen gibt es seit über 125 Jahren. Durchhaltevermögen wurde also schon bewiesen. Durchhaltevermögen, Kraft, Koordination und Konzentration braucht ihr auch auf den Matten der Ringer.

Orientierungslauf

Orientierungslauf oder auch OL ist eine Laufsportart, die bei der Gundelfinger Turnerschaft ausgeübt wird. Beim Lauf durchs Gelände müssen Kontrollpunkte mit Hilfe von Karte (und oft auch Kompass) gefunden werden. Mal sehen ob ihr im Seepark die beste Route findet. 

Fightclub Freiburg

FR: Im Kursangebot des Fightclubs sind Kickboxen, Boxen, Jiu Jitsu, Grappling,MMA und Power Fitness. Der Fightclub bietet Training für Kinder ab 6 Jahren,Jugendliche und Erwachsene an. Ob Anfänger oder Wettkämpfer, jung oder älter, beim Fight Club ist jeder willkommen.

Taekwon-Do

Taekwon-Do Center Terranova lehrt das Traditionelle Taekwon-Do. Im Vordergrund steht die Kampfkunst. Siege und Rekorde sind weniger wichtig als sich selbst in höchstmöglicher Form zu entwickeln. Der Weg: Training aus Gymnastik, Konditions-, Kraft- und Koordinationsübungen.

Fechten

SA: Bei einem Duell mit Säbel, Degen oder Florett wird nicht nur der Körper, sondern auch der Geist intensiv geschult. Idealer Einstieg für Kinder ist ab etwa 10 Jahren. Verein: FT 1844.

Fahrradparcours

Der ADAC Südbaden veranstaltet ein Fahrradturnier. An dieser Station geht es darum möglichst ohne Fehler durch den Parcours zu fahren. Keine einfache Sache... Verein: ADAC Südbaden

Eishockey

Der EHC ist in den letzten Jahren sehr erfolgreich. Die 1. Mannschaft ist in die DEL2 aufgestiegen, die Jugendmannschaften feierten etliche Erfolge. Bei badenova bewegt kannst Du testen, wie Du Dich am Puck schlägst.

Tanzen

Wir bringen den Seepark zum Beben. Am Freitag gibt es einen Jazztanz-Workshop mit Allez-Hop. Die Tanzlehrerin Tatiana Karfich übt mit euch eine Choreographie ein. Je mehr mitmachen, desto besser wird es! Anbieter: Tanzschule Allez-Hop.

Basketball

Die Eisvögel Freiburg, Basketball-Damenmannschaft des USC sind gerade wieder in die 1. Liga aufgestiegen. Der USC hat außerdem eine der größten Jugendabteilungen Deutschlands.

Tischtennis

Das DTTB-Tischtennismobil kommt erstmals seit 2014 wieder zu badenova bewegt Freiburg! Ballmaschine, Miniplatten, Maxi- und Minischläger - alle Freunde des Zelluloidballs kommen auf ihre Kosten. Verein: FT1844 Freiburg

Football

Die Station American Football ist eine der beliebtesten bei badenova bewegt. Körpereinsatz, Schnelligkeit, Übersicht - all das ist an der Station und auch generell im amerikanischen Nationalsport gefragt.

Slackline

Slackline ist eine Art modernes Seiltanzen, das aus der Kletterszene kommt. Wer auf dem breiten Gurtband, das zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt ist, balanciert braucht Balance, Konzentration und Koordination.

Bungeerun

Im wahrsten Sinne der "Dauerrenner" ist das Sportmobil der badischen Sportjugend mit seinen Angeboten. Am beliebtesten: sich beim Bungeerun mit dem Gummiseil messen und sich danach in das weiche Luftpolster ziehen lassen.

Torwand

Der Klassiker darf nicht fehlen. An der Torwand haben schon viele große Fußballer nicht getroffen. Machst du es besser? Mit 5 Schüssen kann man max. 400 Punkte bekommen.

Sportmobil

Das Sportmobil der Badischen Sportjugend Freiburg bietet Spiele und Sport für die Kleinen. Hier kann nach Herzenslust ausprobiert werden.

Soccercourt

Auf dem Soccercourt kommt echtes Straßenkicker-Käfig-Feeling auf. Unter der Anleitung eines Teamer wird nach dem Regeln des "Straßenfußballs für Toleranz" gespielt.

Hüpfburg

Die Hüpfburg ist ein Spaß für Groß und Klein. Auf der badenova-Hüpfburg und der Hüpfburg der Badischen Sportjugend können jeweils 5 Kinder gleichzeitig bei Einhaltung der Regeln sich austoben.

Boxen

Am Boxsack führt Euch Landesverbands-Trainer (BVBW) Noemio Carapinha in die Künste des Faustkampfes ein. Noemio hat nicht nur Leistungssporterfahrung, sondern arbeitet auch häufig mit Kindern und Jugendlichen.

Bubble Soccer

Fußball, ein wenig anders....Die Teilnehmer werden durch einen aufblasbaren und transparenten Ball, der den Oberkörper umhüllt, geschützt, aber auch gehandicapt. Das Tore schießen bleibt zwar das Hauptziel, mindestens ebensoviel Spaß macht es aber auch den Gegenspieler umzuwerfen...

Eventlocations und allgemeine Informationen

Seepark Freiburg

Der ehemalige Baggersee wurde 1986 zum Schauplatz der damaligen Landesgartenschau in Freiburg. Seitdem gilt dieses 35.000 Quadratmeter grosse Areal als beliebtestes Naherholungsgebiet der Gegend. Neben vielen Wanderwegen, die eine Gesamtlänge von 9 Km beanspruchen, bietet der Seepark seinen Besuchern viele weitere Erholungsmöglichkeiten. Ob ein kühles Bad im See, ein Blick vom Aussichtsturm, ein Päuschen im japanischen Garten oder das bunte Sporttreiben auf den großzügigen Rasenflächen, im Freiburger Seepark findet jeder etwas was er für seine Freizeitgestaltung sucht.

Hinweise zur Teilnahme

- Die Durchführung erfolgt durch die Agentur sportalis (Jens Hoffmann, 0177-8056959)
- geeignet für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 7 aller Schularten
- die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist im Vorfeld möglich
- Verpflegung: Alle Teilnehmer müssen sich selbst verpflegen. Getränke und Snacks können vor Ort erworben werden
- Bei der Veranstaltung werden Fotos gemacht, die nach der Veranstaltung auf der Homepage veröffentlicht werden. Ebenso werden einige Fotos an die Presse weitergeleitet oder auf Kommunikationsmittel der Sporteventreihe "badenova bewegt" genutzt.
- Bei Verlust von Kleidung und Wertgegenständen wird keine Haftung übernommen

Bilder zur Verfügung gestellt von:David Lohmüller100% Freiburg